Die wöchentlichen CollegiatsAndachten gehören zum Collegiatsleben.
Für diese „Wegbegleiter“ auf dem Collegiatsweg wurden auf Vorschlag einer kleinen Arbeitsgruppe gemeinsam mit der Geistlichen Leitung ein CollegiatsAndachtsformular entwickelt.

Das Collegiat St. Peter & Paul zu Erfurt trifft sich jeden Mitwoch, 17 Uhr in der Elisabeth-Kapelle im Nikolaiturm, und anschließend im Beratungsraum im „Haus der Versöhnung“ des Augustinerklosters. 

Das Collegiat St. Georg & Marien zu Ichtershausen trifft sich jeden Freitag, 18 Uhr, in der Taizé-Kapelle der Klosterkirche St. Georg & Marien.

Das Collegiat St. Elisabeth & Johannes zu Reinhardsbrunn trifft sich jeden Montag, 9.00 Uhr, in Reinhardsbrunn, gelegentlich in Altenbergen.

Diese CollegiatsAndachten sind als Fürbitt-Andachten sehr einfach gestaltet und für alle Menschen, die Interesse daran haben, offen. Für die tägliche Gebetspraxis steht den Collegiaten jeweils ein einfaches Formular für eine Collegiats MORGEN- und für ein Collegiats ABEND-Andacht zur Verfügung.