durch die sich die Collegiaten mit den Quellen der biblischen Überlieferung und miteinander verbinden.
Nachdem wir 2009 „Das Thomasevangelium für heute. Ein spiritueller Reiseführer“ von Dietrich Koller und 2010 „Das Luther-Brevier“ hg.v. Thomas A. Seidel für die tägliche Lektüre ausgewählt hatten, hat das CollegiatsPlenum am 4. Dezember 2010 entschieden, dass die Gemeinschaft der Collegiaten – neben der Lesung der „Herrnhuter Losung“ – fortan die „fortlaufende Bibellese“ in die tägliche Andacht aufnehmen wird. Wer sich durch dieses tägliche Lese- und Meditationsband mit dem Wort Gottes und mit uns verbinden möchte, sei herzlich willkommen.

Diese „fortlaufende Bibellese“ wird von der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) verantwortet. Im „Herrnhuter Losungsheft“ ist der Bibel-Text-Verweis jeweils an der letzten Stelle, unter der täglichen Losung und dem Lehrtext, angegeben.